Emotet versteckt sich bereits in passwortgeschĂĽtzten Archivdateien

Wir bieten Ihnen dennoch einen zuverlässigen Schutz

Seit Mitte September kommt es verstärkt zu einer neuen Emotet-Kampagne. Hierbei werden echte Konversationen in E-Mails mittels „E-Mail Conversation Hijacking“ aufgegriffen und als vermeintlich vertrauenswürdige Absender versendet. Oftmals ist eine Word- oder Excel-Datei mit Makros sowie das Passwort für diese Datei in Klartext im E-Mail-Text eingefügt. Durch das Öffnen der Datei mit dem Password gelangt Emotet auf den Computer. 

Weiterlesen