Emotet versteckt sich bereits in passwortgeschĂĽtzten Archivdateien

Wir bieten Ihnen dennoch einen zuverlässigen Schutz

Seit Mitte September kommt es verstärkt zu einer neuen Emotet-Kampagne. Hierbei werden echte Konversationen in E-Mails mittels „E-Mail Conversation Hijacking“ aufgegriffen und als vermeintlich vertrauenswürdige Absender versendet. Oftmals ist eine Word- oder Excel-Datei mit Makros sowie das Passwort für diese Datei in Klartext im E-Mail-Text eingefügt. Durch das Öffnen der Datei mit dem Password gelangt Emotet auf den Computer. 

Weiterlesen

Unerwünschte Email erhalten – was tun Sie damit?

Wie Sie mit SPAM und Viren umgehen sollten, die Ihnen per Email zugestellt werden

Jeder Anwender der elektronischen Post kennt unerwünschte Werbe-Emails, die als SPAM Emails bekannt sind. Die gute Nachricht ist, dass das Spamaufkommen rückläufig ist. 

Dafür treten andere unerwünschte Emails mit aggressivem bösartigem Code hervor. Die Hornet Security Cloud Lösung sorgt für einen sicheren Email Verkehr und filtert mit unterschiedlichen Mechanismen und einer leistungsfähigen Rechenleistung im Rechenzentrum des Anbieters diese unerwünschten Emails heraus.  

Doch was passiert genau mit den Emails, die als „unerwünscht“ oder „bösartig“ erkannt werden? Oder was passiert mit Emails die grundsätzlich in Ordnung sind, aber aufgrund von bestimmten Kriterien herausgefiltert wurden?  

Weiterlesen