Emotet versteckt sich bereits in passwortgeschĂĽtzten Archivdateien

Wir bieten Ihnen dennoch einen zuverlässigen Schutz

Seit Mitte September kommt es verstärkt zu einer neuen Emotet-Kampagne. Hierbei werden echte Konversationen in E-Mails mittels „E-Mail Conversation Hijacking“ aufgegriffen und als vermeintlich vertrauenswürdige Absender versendet. Oftmals ist eine Word- oder Excel-Datei mit Makros sowie das Passwort für diese Datei in Klartext im E-Mail-Text eingefügt. Durch das Öffnen der Datei mit dem Password gelangt Emotet auf den Computer. 

Weiterlesen

Emotet ist zurĂĽck

Der gefährlichste Trojaner „Emotet“ treibt wieder sein Unwesen 

Vielleicht haben Sie die Meldung schon gelesen? Emotet ist wieder vermehrt aktiv. Ein extrem gefährlicher Trojaner, der zuletzt um Weihnachten herum im Fokus stand und sich primär über Emails automatisch von System zu System weiter verbreiten kann und dabei oft unentdeckt bleibt, bis nach einiger Zeit weitere Module nachgeladen werden, die für direkten Schaden sorgen oder den betroffenen Personen auffällt, dass ihre Bankdaten missbraucht wurden. 

Emotet versteckt sich in Emails und kann dabei in Anhängen wie Office Dokumenten oder PDF-Dateien enthalten sein.  

Weiterlesen