Sichern Sie Ihren Internetzugriff mit LTE ab

Watchguard bietet ein neues Firewall Modell mit integriertem LTE Modem an

Der Zugriff aufs Internet ist für die meisten Firmen unabdingbar. Essentielle Arbeitsabläufe wie die Kommunikation über Mail oder der Zugriff auf Daten in der Cloud und auch das zunehmende Arbeiten von zu Hause mit Zugriff auf  Unternehmensanwendungen benötigen alle eine hohe Verfügbarkeit Ihres Internetanschlusses. 

Mit LTE können Internet Ausfälle überbrückt werden

Eine Option, mit der viele Firmen arbeiten, ist die Auswahl eines zweiten Internetanschlusses, optimalerweise von verschiedenen Providern. 

Oft bleibt aber ein gemeinsames Risiko: Wenn beide Leitungen über das gleiche Medium bereitgestellt werden, kann eine Störung weiterhin die gesamte Anbindung betreffen. Erwischt zum Beispiel ein Bagger das Rohr für die DSL-Zuleitungen des Gebäudes, dann hilft auch der zweite Provider nicht mehr weiter. 

Eine Alternative kann deshalb die Nutzung eines zweiten, unabhängigen Mediums sein. Klassischerweise greifen Kunden hier z.B. auf die Mischung von DSL und Kabelanschluss zurück, doch der Kabelanschluss ist an vielen Standorten nicht vorhanden oder verläuft gar über die gleiche Zuleitung wie der DSL-Anschluss und lässt damit das physikalische Risiko weiter bestehen. 

Anstatt auf die Kabeltechnologie zurückzugreifen, gibt es aber inzwischen die Möglichkeit, LTE als zweite Internetanbindung mit ausreichend Bandbreite zu nutzen. Sofern eine entsprechende Netzabdeckung am Standort vorhanden ist, sind Sie damit völlig unabhängig von verlegten Kabeln und haben eine Lösung, die schnell und einfach einsatzbereit ist. 

Vor allem in Umgebungen, die eher auf Cloud-Dienste zugreifen, als von extern auf das Unternehmensnetzwerk zuzugreifen, kann LTE daher eine echte und vor allem sinnvolle Alternative sein. 

Watchguard bietet Ihnen mit der Firebox T80 für diesen Zweck eine starke Hardware an, die direkt das LTE Modem für den Failover vorinstalliert bekommen kann. Durch die zentrale Verwaltung über die Firewall-Oberfläche sparen Sie sich weiteren Administrationsaufwand.

Mit bis zu 630Mbit/s UTM Durchsatz bietet das Modell damit für fast alle Anschlüsse mehr als ausreichend Leistung, auch bei Nutzung aller möglichen Sicherheitsfeatures. Im gängigen Firewall-Mix schafft die Firewall mit 1,3Gbit/s auch genug Leistung für eine interne VLAN-Trennung und bietet damit eine ideale Ergänzung für Ihr Sicherheitskonzept. 

Sollten Sie bereits eine andere Firewall einsetzen die weiter betrieben werden soll und dennoch auf LTE als Failover nicht verzichten wollen, unterstützen wir natürlich auch gerne bei einem individuellen Lösungsansatz. 

Persönliche Beratung gewünscht?

Tel.: +49 7171 7987-11

Office 365 – Cloud für den Mittelstand

Was versteht man unter Office365?

Microsoft Teams – Tipps!!!

Einfaches Anlegen von neuen Teams mit Vorlagen

Nutzen Sie noch Home-Laufwerke

One Drive ist die Lösung

Aktuellste Beiträge

Verpassen Sie keine wichtigen Neuigkeiten! Jetzt zum Newsletter anmelden

Kontaktformular