Microsoft 365 auf Ihr Unternehmen anpassen – 4 Quick Tipps

Mit einem eigenen Branding wird MS365 auch optisch perfekt auf Sie zugeschnitten

Microsoft 365 hat technisch bereits in sehr vielen Kundenumgebungen Einzug gehalten und liefert gute Dienste, um zentral möglichst viele Prozesse abzubilden und überall auf diese zugreifen zu können. 
 
Was viele Unternehmen noch nicht berücksichtigt haben, ist dabei die visuelle Gestaltung Ihrer Microsoft-Umgebung. Anders als bei der eigenen Website oder Marketing-Auftritten fällt die interne Struktur oft unter den Begriff „funktional ausreichend“ – aber nicht unter ein einheitliches Corporate Design. 
Als zentraler Ort des geschäftlichen Arbeitsumfeldes kann ein Branding hier für mehr Identifizierung und Zusammengehörigkeitsgefühl sorgen – außerdem macht es gleichzeitig einen professionellen Eindruck bei Geschäftspartnern und Kunden, die mit Ihrer Umgebung in Berührung kommen. 

Lesen Sie in unserem Blog vier Quick Tipps, die Sie mit Microsoft 365 selbst individuell auf Ihr Unternehmens-Design anpassen können. 

1. Einheitliche Signatur für Emails 

Der wichtigste Aspekt für die Kommunikation intern und extern ist natürlich die altbekannte Email-Signatur. Wenn diese immer noch bei jedem Mitarbeiter anders aussieht und wichtige Informationen fehlen, sollte hier auf jeden Fall Hand angelegt werden. Eine zentrale Steuerung der Kernelemente ist auf jeden Fall zu empfehlen. 

2. Persönliche Microsoft 365 Profile 

Die Kommunikation im Unternehmen wird um einiges persönlicher, wenn Sie Ihren Mitarbeiter die Möglichkeit bieten, ein Profilbild und eine Beschreibung über sich selbst in MS365 zu hinterlegen – damit können neue Mitarbeiter sich leichter einen Überblick über die Kollegen verschaffen und im Chat oder Audio-Call hat man zudem ein persönliches Bild vor Augen, anstelle reiner Namen – und damit direkt ein ganz anderes „Miteinander“-Gefühl. 

3. Angepasste MS365 Login Seite 

Wussten Sie schon, dass Sie die Anmeldeseite für Ihre Microsoft 365 Organisation individuell anpassen können? Sowohl die Einleitungstexte lassen sich inklusive regionaler Sprachsteuerung einstellen um die Mitarbeiter onzuboarden, als auch die genutzten Grafiken ändern – Ihr Branding wird damit schnell und einfach auf ein neues Level gebracht und hinterlässt einen deutlich professionelleren Eindruck. 

4. Individuelle Teams Icons 

MS Teams nutzt standardmäßig für die Anzeige der einzelnen Teams leider nur zufällig generierte Farbblöcke und Buchstabenanteile Ihrer Namensgebung – das ist weder übersichtlich, noch wird es bei einer Anpassung sauber aktualisiert. Lassen Sie sich für ein einheitliches und übersichtliches Design einfach auf Ihr Unternehmen angepasste Icons erstellen, die Sie frei den einzelnen Teams zuweisen können. 

 

Wünschen Sie sich Unterstützung bei der individuellen Gestaltung Ihres Microsoft 365 Brandings, dann wenden Sie sich gerne an Ihr Bürokom Team! 

Persönliche Beratung gewünscht?

Tel.: +49 7171 7987-11 oder 

OneDrive4 PersonalFolders

Nutzen Sie noch Home-Laufwerke ?

Microsoft 365 - Bookings

Automatisieren Sie Ihre Terminplanung

Microsoft Teams – Tipps!!!

Einfaches Anlegen von Temas !